Übersicht über alle Nachrichten
Forbes TASK 3 Drucken


 

Forbes 2013 (xcmag.com)

 

Die ersten Wettbewerbstage sind vorüber.

Unser deutsches Team arbeitet sich ganz langsam in die vorderen Ränge vor.

Die Bedingungen sind hart, die Temperaturen sind mörderisch und die Konkurrenz

hat wie jedes Jahr eine sehr hohe Leistungsdichte.

Ganz vorne liegen, wie erwartet nach 3 geflogenen Tasks, auch dieses Jahr wieder bekannte Namen.

In der gesamtwertung auf Rang 1 liegt derzeit Manfred Ruhmer (AUT), gefolgt von Attila Bertok (HUN).

Alex Ploner (ITA) belegt zur Zeit noch Rang 6. 

Auch hier wird sich sicher in den nächsten Tagen noch einiges verändern.

Corinna Schwiegershausen (GER) führt die Damenwertung nach dem heutigen Tag an.

Es bleibt spannend und der Wetterbericht kündigt erneut steigende Temperaturen von bis zu 52 Grad an.

 

Aktuelle Wettbewerbsergebnisse findet Ihr hier 

den aktuellen Fernsehbericht des australischen Fernsehens hier

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Januar 2013 um 15:23 Uhr