fly HOME alle Artikel Homepage ACHTUNG Kornlandung

NEWSLETTER

Vorname Nachname:

gültige Email Adresse:

Kontakte

Kontakt
Impressum

Besucher

Besuche gesamt:217835

Mitglieder Login



Übersicht über alle Nachrichten
ACHTUNG Kornlandung PDF Drucken E-Mail


 

Kornlandung

Quelle: DHV

Bei Außenlandungen in Kornfeldern ist es in den letzten Wochen in Deutschland zu zwei schweren und in Italien zu einem tödlichen Unfall (dieser wurde dem DHV durch die Europäische Unfalldatenbank bekannt) gekommen. In allen Fällen hatten sich die Piloten beim Anflug auf den Landeplatz verschätzt und ein angrenzendes Weizenfeld zu knapp überflogen. Bei der Berührung des Steuerbügels mit dem Weizen war es zu einem schlagartigen Abstoppen der Geschwindigkeit gekommen, die Drachen waren mit hoher Geschwindigkeit mit der Nase voraus in den Boden gecrasht. Die betroffenen Piloten zogen sich schwere, bzw. tödliche Kopf- und Halswirbelverletzungen zu.
Der DHV möchte alle Drachenflieger auf die hohe Verletzungsgefahr hinweisen, die besteht, wenn sich der Steuerbügel in hohen Bodenbewuchs (Korn, Mais, hohes Gras) "frisst". Ist eine Landung in einem solchen Gelände unvermeidlich, muss der Drachenflieger die Oberfläche des Bewuchses als Landefläche anpeilen und seine Landung darauf ausrichten.

Quelle: DHV

 
 

Panorama-Blick

hinterweiler_pano200hinterweiler_pano200hinterweiler_pano200

Wetter Hinterweiler

Das Wetter heute

Verwandte Themen